sitzungsablauf

steinregen2jpg

Zu Beginn der Sitzung klären wir in einem Gespräch Ihr Anliegen und Ihr Bedürfnis. Dabei erkundige ich mit Ihnen zusammen welche Erfahrungen und negativen Überzeugungen an Ihrem Problem beteiligt sind. Anschliessend wird anhand des Muskeltests eine geeignete kinesiologische Methode ausgewählt, welche Sie im Lösungsprozess am Besten unterstützt. 

Für die Veränderung benötigt es Ihre Bereitschaft. 

Neben der angewandten Technik dient das begleitende Gespräch dazu, Ihnen verborgene Muster auf emotionaler, mentaler und seelischer Ebene bewusst zu machen. Ich arbeite behutsam mit Ihnen zusammen. Wie weit Sie dabei in die Tiefe gehen, entscheiden Sie selbst. 

Die Sitzung ist beendet, wenn der Muskeltest signalisiert, dass Ihr System bereit und fähig ist, mit der Situation stressfrei umzugehen. Möglicherweise bekommen Sie eine unterstützende Übung für zuhause, um das neue Muster im Alltag zu vertiefen. 

Eine Sitzung dauert bei Erwachsenen ca. 60 - 120 Minuten und bei Kindern ca. 45 bis 90 Minuten. 

Nach der Sitzung... 

….empfehle ich Ihnen noch etwas Zeit für sich einzuplanen um nicht gleich wieder in den Alltag übergehen zu müssen. So bleibt Ihnen die Möglichkeit Ihre Gedanken und Erfahrungen aus der Sitzung zu verarbeiten. 

Anzahl Sitzungen 

In der Kinesiologie wird Ihr Problem Schicht um Schicht gelöst. Dies geschieht behutsam und wird Ihrem Tempo angepasst. Aus diesem Grund können mehrere Sitzungen für die Behandlung eines Themas notwendig sein. Mein Ziel ist es, Sie nur so lange in Ihrem Prozess zu begleiten bis Sie eine befreiende Veränderung spüren.